Bestandsuntersuchung durch den Fischgesundheitsdienst NRW


Im Februar 2018 fand die Untersuchung und Beurteilung des Fischbestandes unserer Brutanlage statt . Die Bestandsuntersuchung für die Eigenkontrolle  von Aquakulturbetrieben gemäß  § 7 der Fischseuchenverordnung wird bei uns mehrmals jährlich durch den Fischgesundheitsdienst NRW durchgeführt .

Auch in diesem Frühjahr gibt es keine Auffälligkeiten oder Besonderheiten am Fischbestand festzustellen .

Es liegen keine Anzeichen einer Tierseuche vor !

Bestandsprotokoll :

 

Eigenkontrolle FischSeuchV Seite 1

 

Eigenkontrolle FischSeuchV Seite 2

 

Seit Gründung der Ruhrtalforelle sind unsere Fische seuchenfrei !